Enya

Enya
Enya

Dienstag, 9. September 2014

Hallo liebe Menschen.
Ein wunderbarer Start in die neue Woche! Frauchen und ich waren schon früh unterwegs. Wir mussten gestern einen etwas anderen Weg gehen, weil die bei uns die Strasse gesperrt haben. Die wollen was reparieren, hat Frauchen gesagt. Für mich sah das aber eher aus nach etwas kaputt machen. Aber egal - wir kamen jedenfalls trotzdem auf unsere Wiese und dort kam mir die kleine Jarah schon entgegen. Wir haben natürlich sofort ein tolles Spiel gemacht und es hat ganz viel Spass gemacht. Nachdem wir wieder zu Hause waren, hab ich erst mal eine kleine Pause gemacht. Dann wurde es Zeit für den Mittagsspaziergang. Das Wetter war wieder sensationell. Die Sonne schien und es war richtig warm. Frauchen und ich fuhren in den Wald.
Ich war schon eine Weile nicht mehr auf diesem Weg und es gab entsprechend viel zu schnuppern und anzuschauen. Getroffen haben wir niemanden, aber es war trotzdem total schön. Nach dem Mittagessen hab ich erst mal wieder eine Pause gemacht. Dann ging ich mal in den Garten für ein schönes Sonnenbad. Frauchen musste dann nochmals weg, aber Herrchen kam schon gleich nach Hause. Wir haben dann zusammen ein wenig mit meinen Bällen gespielt. Ich gewinne - immer!!! Aber Herrchen ist deswegen nicht böse. Er lacht dann immer und findet das auch lustig. Als Frauchen wieder Heim kam, gab es Abendessen. Danach hat Frauchen im Garten wieder ihre Decke auf den Rasen gelegt und wir genossen zusammen den Abend. Wir schauten in den Himmel und sahen zu, wie es langsam dunkel wurde. Ich hätte noch gaaanz lange da liegen wollen, aber Frauchen meinte, es wäre Zeit um Feierabend zu machen. Also gingen wir rein, aber dann bekam ich noch ein von diesen sensationellen Streicheleinheiten. Danach hab ich ganz wunderbar geschlafen.

Kommentare:

  1. Hallo Enya,
    dein Frauchen hat einen supertollen Blog erstellt.
    Es ist schön, was du so alles erlebst, sind tolle Geschichten...
    freue mich schon auf deine nächsten Abenteuer.
    Liebe Grüße
    Cindys Frauchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Frauchen von Cindy
      Ich freue mich sehr über Deinen Kommentar!! Allerdings muss ich schon sagen - ich meine - ja, Frauchen hilft schon immer auch mal beim Blog aber eigentlich ist es ganz meiner. Und es macht mich super stolz, dass Dir meine Geschichten gefallen.
      Du erlebst doch mit Cindy hoffentlich auch immer wieder lustige Sachen oder? Eine meiner Freundinnen ist auch ein Havaneser-Mädchen und die ist total lustig. Wir arbeiten zuasmmen in der Junghundegruppe und ich mag sie super gerne.
      Auf jeden Fall würde ich mich freuen, wenn Du Cindy auch ganz liebe Grüsse von Frauchen und mir ausrichtest und wir schicken auch Dir ganz liebe Grüsse.
      Hoffentlich bis bald mal wieder.
      Alles Liebe
      Enya

      Löschen