Enya

Enya
Enya

Montag, 15. April 2013

Hallo liebe Menschen.
Der Gartenzwerg ist wieder frei! Alle durften gestern wieder aus der Kiste - der Käfer, die Schnecke, die Raupe, der Maulwurf - eben alle unsere Tonfiguren die den Winter in einer Kiste verbringen, durften gestern wieder raus. Das ist ein untrügliches Zeichen, dass es jetzt wirklich Frühling ist und bald der Sommer kommt. Gestern war ja aber auch ein umwerfend schöner Tag! Als Frauchen und ich am frühen Morgen unterwegs waren, war der Himmer noch voller Wolken. Aber dann, auf einmal, riss alles auf und die Sonne kam hervor. Dann ging es richtig los. Herrchen und Frauchen zog es in den Garten. Zuerst haben wir eben alle Gartenfreunde aus der Kiste befreit. Dann hat Herrchen den Pool gereinigt und Frauchen hat noch ein paar Töpfe befüllt. Dann gab es Wasserspiele - grossartig. Nach dem Mittagessen machte ich draussen Siesta. Einfach an der Sonne liegen und geniessen - es gibt nichts besseres. Am Abend haben wir wieder mit dem Ball gespielt. Herrchen und Frauchen haben mitgemacht - wir hatten so viel Spass! Eigentlich hätte der Tag für mich gar nicht enden müssen - es war so toll! Ich bin dann aber doch sehr müde geworden und war dann auch froh, als wir Feierabend machten. Noch ein wenig schmusen, etwas streicheln - und schon war ich im Land der Träume.




Kommentare:

  1. Hallo Enya,

    schöner als Du kann man die Gartensaison wohl noch eröffnen. Wunderbare Bilder voller Lebenslust....

    Viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke

    http://einfachsocke.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sabine, Hallo Socke
      Vielen Dank für das schöne Kompliment! Es war ja aber auch ein wunderschöner Tag gestern. Da kann doch eigentlich gar nichts schief gehen!
      Ganz liebe Grüsse
      Enya

      Löschen